Benutzer-Werkzeuge


Freitext-Aufgaben

Bei Freitext-Aufgaben werden keine Antwortmöglichkeiten vorgegeben, sondern der Lernende formuliert die Antworten selbst.
Freitext-Antworten werden über Texterkennung ausgewertet. So können einzelne Begriffe und deren Synonyme erkannt werden, aber keine Grammatik. Konstruieren Sie deshalb die Aufgabe so, dass der Lernende möglichst Kurzantworten oder Schlagworte eingeben kann.

Bitte nicht so:
Was müssen Sie bei der Durchführung einer Röntgen-Untersuchung beachten?
Sondern besser so:
Mit welcher technischen Untersuchung können Knochenfrakturen sichtbar gemacht werden?

Selektieren Sie „Freitextantwort“ aus dem Pop-Up-Menü, dann werden zunächst drei Eingabezeilen vorgegeben. Weitere Antwortboxen können durch Anklicken von „Antwortmöglichkeiten hinzufügen“ angehängt werden.
Bei der Freitext-Antwort müssen die richtigen Antworten von Ihnen formuliert werden. Die Antworten werden dabei als Stichworte jeweils in eine Eingabebox geschrieben. Geben Sie in das zweite Eingabefeld die möglichst alle entsprechenden Synonyme und Schreibweisen ein und klicken Sie auf den roten Pfeil, um diese zu speichern. Synonymbegriffe werden bei der Antwortauswertung mit berücksichtigt.

Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol, um eine Antwortmöglichkeit wieder zu entfernen. Leere Antwortboxen werden im Lernmodus nicht mit angezeigt, diese müssen also nicht explizit gelöscht werden.

Tippfehlertoleranz
Damit trotz kleiner Rechtsschreibfehler oder Buchstabendreher eine Antwort erkannt werden kann, können Sie über die Auswahl „Tippfehlertoleranz“ einstellen, wieviele solcher Fehler toleriert werden sollen. Bitte beachten Sie mögliche Konsequenzen, z.B.bei einer richtigen Antwort „Hypothyreose“ fürht eine Tippfehlertoleranz von 2 zu einer richtigen Wertung der Antwort „Hyperthyreose“!

Weitere Informationen zur Freitext-Antwort finden Sie hier.

 

Unter dem Link Weitere Einstellungen finden Sie folgende Optionen:

Noch in der Testphase und nicht überall verfügbar sind Features zur Kommmunikation

  • Kommentare können für diese Antwort verfasst werden.
  • Der Autor/Tutor soll benachrichtigt werden, wenn ein Kursteilnehmer die Frage beantwortet hat.

Seiten-Werkzeuge