Kommunikation

Für die Lernende-Lehrer Kommunikation stehen in CASUS verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung:

Kommentare ermöglichen den Lernenden zu den Karten eines Falles eine Nachricht zu verfassen. Diese wird den Fallautoren im Autorensystem angezeigt und optional auch per Email verschickt (siehe auch Einstellungen im Benutzerprofil). Die Autoren können diese Kommentare bearbeiten und ggf. auch beantworten.
Das Kommentieren kann im Kursmanager für einen Kurs zugelassen oder unterbunden werden.

Tutoren-Kommentare können von Seiten der Dozenten eingegeben werden. Um diese Kommentare zu erlauben, muss die entsprechende Einstellung im Kursmanager aktiviert sein. Die Kommentare können für alle Nutzer angezeigt werden oder nur für einzelne als persönliches Feedback adressiert werden.
Zusätzlich kann für jede einzelne Karte eines Falles das Verfassen von Kommentaren explizit erlaubt oder unterbunden werden.

Eine kursbasierte Diskussion kann ebenfalls im Kursmanager für einen Kurs aktiviert werden. Dadurch haben alle Kursteilnehmer auf ein Diskussionforum Zugriff und können alle Beiträge einsehen oder eigene verfassen. Die Beiträge können ebenfalls von den Fallautoren und den Kursbetreuern eingesehen werden.


Page Tools